Geschichte

Aus einem Facebook-Album „Aus dem Leben in Berlin“ mit spontan fotografierten lustigen Bildern wurde 2009 schnell in meinem Freundeskreis ein Hype. Als ich dann gefragt wurde, ob ich nicht ein Kalender 2010 machen will und auf mein Posting gleich 40 Kalender bestellt wurden, wuchs die Idee des Buches „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“. Nun war ich aber 2009 durch die Bankenkrise arbeitslos geworden und hatte keinen Euro mehr in der Tasche. Als ich mich im März 2010 entschloss, mich aus der Arbeitslosigkeit als Marketingberater selbstständig zu machen, gründete ich gleich noch einen Verlag mit und begann das Projekt „Smiling Berlin“. Der Verlag heißt „Smiling Berlin Verlag“, weil ich nie damit rechnete, dass jemals ein weiterer Titel im Smiling Berlin Verlag veröffentlicht wird, doch bis heute habe ich 16 Titel veröffentlicht, davon sind drei Bücher von mir geschrieben und viele von dem großartigen Fotografen Enrico Verworner. Bis heute haben wir über 15.000 Exemplare verkauft ,1.600 Bäume in Berlin gepflanzt und 20.000 Euro an gemeinnützigen Organisationen spenden können. Ich blicke dankbar und ehrfürchtig auf die letzten 10 Jahre zurück!

Kai Ventura (freier Journalist) im Interview mit Lasse Walter (2010)

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

K.V.: Ich durfte mir ja den Druck-Proof als Vorabversion des Berlin Buchs anschauen und bin sehr gespannt auf das fertige Berlin Buch „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“. Ich habe mich köstlich amüsiert.

L.W.: Das freut mich und ich bin ebenso aufgeregt, das fertige lustige Berlin Buch endlich in den Händen zu halten und vor allem freue ich mich auf die Reaktionen der Leser.

K.V.: Wenn man sich Ihre Vita betrachtet, dann findet man wenig über Fotografie oder bisherige populärliterarische Veröffentlichungen, wenn man mal von der Marketing-Fachliteratur absieht. Wie kamen Sie auf die Idee, ein lustiges Berlin Buch herauszugeben?

L.W.: Hmmm… ja, ich frage mich gerade, ob ich oder eher andere auf diese Idee kamen. Alles fing im Januar 2009 an, dass ich damals noch unter dem Titel „Aus dem Leben in Berlin“ lustige Schnappschüsse bei Facebook einstellte und nach und nach unter meinen Freunden eine richtige kleine Fangemeinde entwickelte. Zum Ende des Jahres kam dann von diesen Freunden der Wunsch nach einem Kalender als Geschenk zu Weihnachten. Nach nur zwei Postings mit dem Aufruf, „Wer nen Kalender will, der soll bescheid geben“ kamen 40 Kalender zusammen. Wiederum auch als Reaktion auf die Kalender wurden dann Anfang des Jahres die Stimmen lauter, dass ich doch nicht nur die Bilder, wie beim Kalender, sondern eben auch die Kommentare dazu in einem Buch veröffentlichen sollte, da sich die lustigen Bilder meist erst durch meine Kommentare erschließen und Ihren Witz preisgeben. Genau in diesem Punkt sehe ich auch mein Talent. Ich sehe lustige Dinge in Bildern und Situation, wo andere wahrscheinlich nicht schmunzeln würden, aber durch meine Kommentare die Möglichkeit haben, viele Situationen heiterer wahrzunehmen. Mein Vater ist zwar ein guter Fotograf, so dass ich von haus aus einen Sinn für Fotografie mitbekommen habe, doch gibt es wahrlich bessere Fotografen als mich. Genauso gibt es sicherlich bessere Autoren als mich, doch mein Schalk im Nacken und der Blick fürs richtige Motiv im richtigen Moment, das macht das Buch zu einem besonderen Erlebnis für alle Leser.

K.V.: Böse Zungen werden behaupten: „Noch ein weiteres Berlin Buch“ Wie setzen Sie sich von der Schwemme von Berlin Büchern ab?

L.W.: Die bösen Zungen sollen das Berlin Buch mal angucken und sich dann noch mal melden 😉 Natürlich gibt es zahlreiche Bücher über Berlin, sowohl Bildbände als auch Romane. Und Touristenführer noch und nöcher. Aber Smiling Berlin ist in der Preisklasse (unter 10 Euro) und mit seiner Leichtigkeit, schnell erfasst, erheiternd, ein schönes Andenken, ein schönes Geschenk, also bietet ein unheimlich weites Spektrum von „Mal eben lachen“ bis „eine Sightseeing-Tour durch Berlin für Fortgeschrittene, ja sogar Berliner“. Durch den realisierten Preis von 9,90 Euro kann der Leser viel mit dem Buch machen, also die Orte aufsuchen, angucken, selbst dort einkehren, oder aber auch sich nur an den Bildern erfreuen. Mein minimales Ziel ist, den Leser für 2 Stunden zu unterhalten und mindestens einmal zum Lächeln zu bringen. Umso mehr freue ich mich, wenn Leser mir Emails schreiben oder auch Fotos schicken. Smiling Berlin soll einem einfach eine gute Zeit machen.

K.V.: Stichwort: Online-Community. Sie haben bei Facebook bereits über 700 Fans, ohne dass das Berlin Buch erschienen ist. Wie wollen Sie die Fans davon überzeugen, auch das lustige Buch zu kaufen?

L.W.: Ja, die großes Frage des Medienbruchs: Wieso sollte denn ein Fan von Smiling Berlin bei Facebook das Buch kaufen, wenn er lustige Berlin Bilder online bekommt? Tja, weil es im Buch einfach mal andere Bilder sind und es ein ideales Buch Geschenk ist und ich natürlich hoffe, dass jeder Fan auch ein Exemplar für sich und seine Besucher zuhause liegen haben will. Es ist mir dabei auch völlig egal wo… das Buch eignet sich z.B. auch ideal als Toilettenlektüre, denn es unterhält je nach Sitzungsdauer kurz oder länger und kann jederzeit unterbrochen werden. 😉

K.V.: Mir ist aufgefallen, dass die Bildqualität sehr unterschiedlich ist und wahrscheinlich viele Fotografen eine solche Bildqualität nicht abdrucken würden. Wie kommt es, dass Sie davor nicht zurückschrecken?

L.W.: Der Leser ist eben live dabei. Viele lustige Bilder wären nicht entstanden, wenn ich sie nicht teils heimlich aus der Hüfte mit meinem Handy geschossen hätte. Ich finde, die unterschiedlichen und teils wirklich etwas schlechten Bildqualitäten tragen das Authentische dieses Buches mit. Ich laufe nicht durch Berlin, um auf Krampf lustige Bilder von Berlin zu machen. Das wäre auch total unlustig. Ich erlebe sie in meinem Alltag. Und da habe ich eben nicht immer eine Kamera mit dabei. Es gibt Feste und Veranstaltungen, wo ich meine Kamera dabei habe und damit entsprechend hoch auflösende Bilder machen konnte, doch die besten lustigen Bilder entstehen mit dem Handy aus der Situation. Denken Sie einfach an die Kameraführung von Blair Witch Projekt oder den Dogma-Filmen, da wurde das auch als Kunst akzeptiert. 😉

K.V.: Ist dieses lustige Berlin Buch autobiografisch?

L.W.: Neben meinem Witz, der einen sehr großen Teil meines Wesens ausmacht, kann man natürlich an den Orten, wo die Bilder entstanden sind, meine Wege in Berlin ablesen. So sind viele Bilder in Kreuzberg auf dem Weg zur Arbeit oder auf Kneipentouren entstanden oder auf dem Weg zu meinem Sport oder zu Freunden. Natürlich war ich nicht in jeder Lokalität, die im Buch abgebildet sind, doch bin ich zumindest daran vorbei gekommen. Auch bedeuten die Bilder teilweise sehr viel für mich. So ist das Graffiti „Und Dein Kern?“ für mich ein sehr emotionales Bild, da ich schließlich letztes Jahr 30 wurde und auch meine kleine Sinnkrise hatte. Daher musste das Bild für mich auch unbedingt rein, obwohl ich es nur noch in einer üblen Qualität hatte. Doch wie in vielen Bildern geht des hierbei um das Motiv und die tiefe des Aussagekraft des Bildes und nicht um die Tiefenschärfe. Letztendlich ist das Buch eine Art Bildertagebuch der letzten zwei Jahre.

K.V.: Haben Sie keine Angst, dass Berlin dabei zu schlecht weg kommt?

L.W.: Ich finde, dass in meinem Buch Berlin absolut ehrlich rüber kommt und genau das Berlin gezeigt wird, das einen erwartet, wenn man hier lebt. Berlin ist nicht nur das Brandenburger Tor, der Reichstag und all die schönen Fassaden. Berlin ist eine Metropole und hat wie jede Großstadt auch die Kehrseiten, die Armut, den Alltag. Das bekommt man als Tourist nicht mit, will man ja auch nicht unbedingt, doch um ein ganzheitliches Bild von Berlin zu bekommen, ist dieser Einblick wichtig. Smiling Berlin soll keinen Reiseführer ersetzen, sondern eigentlich die vorhandene Literatur ergänzen. Das Berlin, das ich in meinem Buch „Smiling Berlin“ zeige, ist der Grund, warum die Berliner diese Stadt so lieben. Daher kommt Berlin nicht schlecht weg, sondern zeigt genau die Vielfalt und das gewissen Etwas der Stadt.

K.V.: Haben Sie keine Angst, Leute damit auf den Schlips zu treten?

L.W.: Wie schon im Subtitel „Eine Liebeserklärung in Bildern“ und auch im Nachwort noch mal verdeutlicht, soll sich niemand durch die Bilder angegriffen fühlen. Ich würde die einzelnen Situationen nicht in mein Buch aufnehmen, um mich naserümpfend lustig darüber zu machen. Das ist überhaupt nicht mein Gedanke. Ganz im Gegenteil freue ich mich über jede skurrile Situation und habe genau deswegen diese Bilder ausgesucht, da jedes ein Mosaik des Gesamtgefühls von Berlin bedeutet und das im nur positivsten Sinne.

K.V.: Sie machen das Buch in einer ziemlichen One-Man-Show. Sie sind Autor, Herausgeber und mit dem Smiling Berlin Verlag auch Verleger. Wer hat Ihnen geholfen?

L.W.: Bisher konnte ich das mit der Hilfe von vielen lieben Menschen im Hintergrund alleine stämmen. Es ist aber keine One-Man-Show, denn ich habe wie gesagt viele Helfer im Hintergrund, ohne die das Projekt nicht zu Stande gekommen wäre.

K.V.: Wieso sind Sie nicht zu einem bestehenden Verlag gegangen?

L.W.: Die meisten Autoren sind Künstler und suchen sich einen Verlag, weil sie mit der Vermarktung nichts am Hut haben wollen und sich aufs Schreiben konzentrieren wollen. Vermarktung ist allerdings genau mein Thema und meine Leidenschaft. Daher wäre es für mich sehr komisch gewesen, mein Baby zur Vermarktung an einen Verlag abzugeben, denn genau darauf freue ich mich jetzt sehr. Wenn man bedenkt, dass ich erst im März entschlossen habe, dieses Buch zu machen und nun 5 Monate später das lustige Berlin Buch „Smiling Berlin“ erscheint, wäre kein Verlag auch nur annähernd so flexibel gewesen, das Projekt so schnell umzusetzen. Außerdem wählt man mit einem Verlag auch immer ein Verlagsimage mit. Das wollte ich nicht. Denn das Buch soll völlig voreingenommen, den Leser für sich gewinnen oder auch nicht, aber dann hat es ihn eben auch nur 9,90 Euro gekostet, das ist vergleichbar mit einem schlechten Kinoabend und schmerzt dann auch nicht so im Geldbeutel.

K.V.: Apropos Preis, das Berlin Buch soll nur 9,90 Euro kosten. Verdienen Sie denn noch etwas an dem lustigen Buch?

L.W.: Der Preis stand für mich schon sehr früh fest. Die 10-Euro-Marke sollte auf keinen Fall überschritten werden. Um möglichst viele Menschen mit Smiling Berlin zu erfreuen, wollte ich unter dieser „Ach, nehme ich mal mit“-Grenze bleiben. Diese Grenze ist auch oft das Geschenkbudget oder ein Souvenirpreis. Mein Problem war, nachdem ich 144 Seiten Bilderdruck und Hardcover bei Booksondemand eingegeben habe, dass ein Preis von 49,90 Euro empfohlen wurde. Den jetzigen Preis von 9,90 Euro konnte ich nur durch die Kooperationspartner wie die Arwobau und allmaxx verwirklichen und natürlich durch die Unterstützung von smilefx und der Druckerei Laserline. Allesamt Fans des Projekts mit Hilfe der Preis realisiert werden konnte. Aber sie haben gefragt, ob ich daran noch was verdiene. Da ich Verlag und Autor in Personalunion bin, ja. Der Buchpreis setzt sich wie folgt zusammen:

–          15% verdient der Staat in Form von Steuern

–          30-52,5% verdient der Buchhandel

–          30% sind Druck-, Herstellungs- und Werbekosten pro Buch

–          Ja und der freudige Rest von 5-25% teilen sich Verlag und Autor 😉

Wer mir also was Gutes tun will, klickt auf Smilingberlin.com auf den Amazonlink oder kauft’s bei mir direkt. 🙂

K.V.: Leben Sie von dem Buch oder üben Sie noch einen anderen Beruf aus?

L.W.: Natürlich kann ich von dem Buch Smiling Berlin nicht leben. Ich arbeite als selbstständiger Unternehmensberater bzw. Marketingberater stundenweise für Unternehmen. Doch das ist zur Zeit runter gefahren, weil ich ja momentan der Smiling Berlin Verlag bin und das lustige Berlin Buch Smiling Berlin vermarkten möchte, das ist also gerade meine Hauptaufgabe. Aber vielleicht wird sich mit dem Buch ein kleines Nebenstandbein entwickeln. Alles kann, nichts muss.

K.V.: Nun hat Smiling Berlin ja einen sehr regionalen Bezug. Wieso haben Sie das Buch zweisprachig gemacht?

L.W.: Wenn alle Berliner das Buch gekauft haben, dann haben wir ja noch 10 Millionen Touristen in der Stadt, die alle das normale Touristen-Programm absolviert haben und wenn dies Interesse auf mehr gemacht hat, dann ist Smiling Berlin eine ideale Ergänzung zu dem Gesehenen und vielleicht auch ein Grund, wenn man auf der Rückreise Smiling Berlin anschaut, noch mal unsere schöne Hauptstadt zu besuchen ode ein Berlin Geschenk. Und neben den Touristen sprechen lange nicht mehr alle Berliner deutsch. Hören Sie sich mal in der U-Bahn um, da hört man kaum noch deutsch. Berlin ist multikulti und Smiling Berlin eben auch.

K.V.: Welche Wünsche haben Sie für die Zukunft: Welche Pläne haben Sie?

L.W.: Ich bin für alles offen. Das lustige Berlin Buch ist erstmal für alle, die sich das Buch gewünscht haben, gemacht. Dann für alle Fans, dann für alle, die Fans werden. Alles kann, nichts muss. Ich könnte mir auch vorstellen, noch weitere Bände und auch einen Kalender für 2011 zu machen. Oder andere Ideen, die ich teilweise schon habe oder noch an mich herangetragen werden, umzusetzen. Immer her damit! 😉

K.V.: Ich bedanke mich für das Interview.

L.W.: Ich bedanke mich auch. 🙂

(c) dieses Interview ist vom Smiling Berlin Verlag zum Zitieren und Abdrucken freigegeben

Pressemitteilung September 2012 (<– auch als PDF)

Ausstellung „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ im Forum Steglitz

zum Forum © Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

Berlin – Passend zum Motto des Forum Steglitz „Wir sind Berlin“ wird vom 8. bis zum 21. Oktober die Ausstellung „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ in den Ladenpassagen stattfinden. Die Fotos und Kommentare von Lasse Walter zeigen seinen persönlichen Blick auf Berlin, der vor allem von Humor geprägt ist. „Ich freue mich riesig über die Ausstellung und werde zu einem Großteil selbst vor Ort sein, um mit den Besuchern der Ausstellung gemeinsam zu lachen, Ihnen die Geschichte hinter den einzelnen Bildern zu erzählen und natürlich auch Bücher zu signieren.“ sagt der Autor Lasse Walter.

Mit dem Buch „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ traf der Autor Lasse Walter im Herbst 2010 genau ins Herz der Berliner, Berlinfreunde und alle, die bereits einmal Berlin besucht haben. Lasse Walter versteht es in einzigartigen Schnappschüssen, das Leben in Berlin auf humoristische Weise zu dokumentieren und zu kommentieren. Auf über 150 Bildern zeichnet er das skurrile Alltagsleben in Berlin nach und schafft es, auf humoristische Art das Berliner Lebensgefühl zu skizzieren. Smiling Berlin hat nicht nur seitdem über 3.600 Lesern und über 2.200 Facebook-Fans ein Lächeln auf die Lippen zaubern können und ist Botschafter der Hauptstadtkampagne, sondern der für das Buch gegründete der Smiling Berlin Verlag hat inzwischen zwei weitere Berlintitel im Sortiment.

Der Autor

Lasse Walter wurde 1979 in Lübeck geboren und ist seit Herbst 2004 Wahlberliner. Der selbstständige Unternehmensberater hätte sich 2009 sicherlich nicht träumen lassen, dass er 2012 einen Verlag mit zwei Titeln im Verlagssortiment leitet. Seine Internet-Bildkolumne zu Smiling Berlin begeisterte allerdings so viele Fans, dass im Herbst 2010 dann eine Buchversion herauskam. Weitere Informationen und ein Autoreninterview auf www.SmilingBerlin.com

Der Verlag

Der Smiling Berlin Verlag wurde anlässlich des lustigen Berlin-Buches „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ von Lasse Walter gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt, Publikationen rund um das Thema „Berlin“ unkompliziert und innovativ zu verlegen. Weitere Bücher im Verlagssortiment sind der Bildband zur offiziellen Kunst-Installation zum Festival of lights 2011 „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ mit dem dazugehörigem Kunstkalender 2013 und „Das Berliner Weihnachtsbuch“ von Enrico Verworner, das im Oktober 2012 erscheint. Als viertes Buch wird im Sommer 2013 „Hundeshauptstadt Berlin“ erscheinen. www.smilingberlinverlag.de

Pressemitteilung Mai 2012 (<– auch als PDF)

Der Smiling Berlin Verlag unterstützt Ehrenamtliche Arbeit und die Respect Gaymes 2012

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

Berlin – Der Smiling Berlin Verlag unterstützt die ehrenamtlichen Helfer der Respect Gaymes 2012. Nachdem bereits letztes Wochenende das Internationale Badmintonturnier des Vorspiel e.V. vom Verlag unterstützt wurde, engagiert sich der Smiling Berlin Verlag am kommenden Wochenende für die Veranstaltung „Respect Gaymes 2012“ des LSVD e.V.. Ehrenamtliche Helfer, das Organisationskernteam, die Schiedsrichter und auch Sponsoren erhalten den Titel „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ als Dankeschön für ihr Engagement. „Ich bin selbst seit vielen Jahren ehrenamtlich tätig und weiß, dass sich die fleißigen, ehrenamtlichen Helfer sehr über eine Geste des Dankes freuen. Mit meinem Verlag kann ich so das Engagement zu diesen tollen Veranstaltungen unterstützen.“ sagt Lasse Walter, Verlagsinhaber. Er wurde vom Organisationsteam der Respect Gaymes 2012 angesprochen und als Fan der Veranstaltung zögerte Lasse Walter keine Sekunde und sagte die Unterstützung zu. Das Buch „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ passt inhaltlich perfekt zu den Respect Gaymes, da es in seinen Bildern auf humorvolle Art, die Berliner Vielfältigkeit dokumentiert.

Die Veranstaltung

Siebte Respect Gaymes am 2. Juni 2012 – Mit Sport, Musik und Spaß gegen Homophobie

Am Samstag, dem 2. Juni 2012, von 10 bis 21 Uhr finden zum siebenten Mal die vom Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) organisierten Respect Gaymes im Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark in Berlin-Prenzlauer Berg statt. Bei freiem Eintritt wird bei dem Sport- und Kulturevent unter dem Motto „Zeig Respekt für Schwule und Lesben!“ für ein vorurteils- und diskriminierungsfreies Miteinander geworben. Bei der Veranstaltung werden wieder 60 Fußballteams gegeneinander antreten. Außerdem wird es ein Beachvolleyballturnier geben und alle Gäste dürfen sich bei der neuen Trendsportart Jugger ausprobieren.

Der Verlag

Den Smiling Berlin Verlag gründete Lasse Walter im Zuge des Buchprojektes gleich mit, da die Vermarktung und der Vertrieb des Buches aus einer Hand kommen sollte. Nun bietet der Smiling Berlin Verlag auch anderen Autoren und Künstlern die Möglichkeit, Ihre Ideen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Ein Buchprojekt 2011 ist der Bildband zur offiziellen Kunst-Installation zum Festival of Lights „Berlin lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ von Enrico Verworner. Im Herbst 2012 erscheint „Das Berliner Weihnachtsbuch“ von Enrico Verworner. Atemberaubende Weihnachtsfotografien, Rezepte, Gesichte, Rätsel und eine Geschichte von „Fridolin dem Schneemann“, der bereits ein eigenes Facebookprofil besitzt.

Pressemitteilung Januar 2012 (<- auch als PDF)

„Gute Besserung! Lachen ist die beste Medizin“ – der Smiling Berlin Verlag bietet allen Berliner Praxen, Krankenhäusern und Ärzten das Buch „Smiling Berlin“ kostenlos für ihr Wartezimmer an.

Berlin – nach dem Motto „Gute Besserung! Lachen ist die beste Medizin“ bietet der Smiling Berlin Verlag den Berliner Praxen, Krankenhäusern und Ärzten ein Exemplar vom Berlin Buch „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ kostenlos für ihr Wartezimmer an. Lasse Walter hat mit seinem Berlin Buch nicht nur in den ersten 1,5 Jahren über 3.200 Berlinern ein Lächeln auf die Lippen zaubern können, auch erreichen den Verlag immer mehr Leserbriefe, wie positiv sich das Buch auf die Einstellung der Leser ausgewirkt hat, denn „Lachen ist die beste Medizin“. 

Mit den einzelnen lustigen Berlin Bildern ist das Berlin Buch ideal, um jederzeit einzusteigen und je nach Wartezeit spontan das Lesevergnügen zu unterbrechen. Nun wiederholt der Smiling Berlin Verlag seine Aktion aus 2011 und spendet jedem Berliner Arzt, Krankenhaus oder Praxisinhaber ein Exemplar für das Wartezimmer. „Jede Praxis aus Berlin darf sich gerne beim Verlag melden und ein Exemplar anfordern.“ sagt der Verleger Lasse Walter. 


Lasse Walter hat es mit seinem Berlin Buch geschafft, die Internet-Generation wieder für ein Print-Produkt zu begeistern und Bilder, die vorher nur im Internet verfügbar waren, greifbar als Buch auch nicht internet-sicheren Menschen zugänglich zu machen und als Berlin Mitbringsel, Patientengeschenk und Geschenk in die Hände zu zaubern. 

Der Autor
Lasse Walter wurde 1979 in Lübeck geboren und ist seit Herbst 2004 Wahlberliner. Der selbstständige Unternehmensberater hätte sich 2009 sicherlich nicht träumen lassen, dass er 2012 einen Verlag mit zwei Titeln im Verlagssortiment leitet. Seine Internet-Bildkolumne zu Smiling Berlin begeisterte allerdings so viele Fans, dass im Herbst 2010 dann eine Buchversion herauskam. Weitere Infos und ein Autoreninterview auf SmilingBerlin.com

Der Verlag
Den Smiling Berlin Verlag gründete Lasse Walter im Zuge des Buchprojektes gleich mit, da die Vermarktung und der Vertrieb des Buches aus einer Hand kommen sollte. Nun bietet der Smiling Berlin Verlag auch anderen Autoren und Künstlern die Möglichkeit, Ihre Ideen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Ein Buchprojekt 2011 ist der Bildband zur offiziellen Kunst-Installation zum Festival of lights „Berlin lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ von Enrico Verworner.

Lasse Walter 
Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern
Smiling Berlin Verlag, Berlin 2010 
144 Seiten | 14,8 x 21 cm | Hardcover 9,90 € [D] 
ISBN 978-3-00-031906-8
www.SmilingBerlin.com

Rezensionsexemplare und Pressekontakt:
Lasse Walter, Lübecker Str.19, 10559 Berlin, info@SmilingBerlin.com
 

Pressemitteilung August 2011 (<- auch als PDF)

Berlins Kult-Buch geht in die zweite Auflage:

„Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ von Lasse Walter

Berlin – Mit „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ traf der Autor Lasse Walter im Herbst 2010 genau ins Herz der Berliner, Berlinfreunde und alle, die bereits einmal Berlin besucht haben. Lasse Walter versteht es in einzigartigen Schnappschüssen, das Leben in Berlin auf humoristische Weise zu dokumentieren und zu kommentieren. Auf über 150 Bildern zeichnet er das skurrile Alltagsleben in Berlin nach und schafft es, auf humoristische Art das Berliner Lebensgefühl zu skizzieren. Smiling Berlin hat nicht nur im ersten Jahr über 2.400 Lesern und 1.380 Facebook-Fans ein Lächeln auf die Lippen zaubern können und ist Botschafter der Hauptstadtkampagne, sondern der Smiling Berlin Verlag wird neben der zweiten Auflage „Smiling Berlin“ am 11. Oktober 2011 sein zweites Buch „Berlin Lights“ veröffentlichen.

Die erste bereits fast vergriffene Auflage von Smiling Berlin wurde von Lasse Walter überarbeitet und am 13.08.2011 genau ein Jahr nach Druck der ersten Auflage erscheint bereits die zweite Auflage.

Sie sind herzlich zur Buchpräsentation eingeladen: Am 13.08.2011 ab 12.00 Uhr in den Verlagsräumen des Smiling Berlin Verlages (Lübecker Straße 19, 10559 Berlin) eingeladen. (Bitte melden Sie sich unter info@SmilingBerlin.com an.) Wir freuen uns über eine Rückmeldung, Alternativ auch unter: Facebook-Event oder Xing-Event

Der Autor

Lasse Walter wurde 1979 in Lübeck geboren und ist seit Herbst 2004 Wahlberliner. Der selbstständige Unternehmensberater hätte sich vor einem Jahr sicherlich nicht träumen lassen, dass er 2011 bereits die zweite Auflage von Smiling Berlin herausbringt. Sein Buch begeisterte allerdings so viele Fans, dass bereits zum Jahreswechsel über die Hälfte der ersten Auflage vergriffen war. Weitere Infos und ein Autoreninterview auf SmilingBerlin.com

Der Verlag

Den Smiling Berlin Verlag gründete Lasse Walter im Zuge des Buchprojektes 2010 gleich mit, da die Vermarktung und der Vertrieb des Buches aus einer Hand kommen sollte. Der Smiling Berlin Verlag hat inzwischen einen eigenen Verlagsraum in der Lübecker Straße 19 in 10559 Berlin und bringt im Oktober 2011 einen weiteren Bildband „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ mit Bildern von Enrico Verworner heraus.Ausgewählte Fotografien beider Bücher gibt es auf Leinwand: www.kunst-im-wartebereich.de

Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern, Berlin-Buch

Smiling Berlin Verlag, Berlin 2010 
144 Seiten | 14,8 x 21 cm | Hardcover 9,90 € [D] 
ISBN 978-3-00-031906-8
www.SmilingBerlin.com

Pressemitteilung Februar 2011 (<- auch als PDF)

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

„Lachen ist die beste Medizin“ – der Smiling Berlin Verlag bietet über 250 Berliner Praxen und Ärzten das Buch „Smiling Berlin“ für ihr Wartezimmer an.

Berlin – nach dem Motto „Lachen ist die beste Medizin“ bietet der Smiling Berlin Verlag über 250 Berliner Praxen und Ärzten ein Exemplar von „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ für ihr Wartezimmer an. Lasse Walter hat mit seinem Buch nicht nur in den ersten fünf Monaten über 1.500 Berlinern ein Lächeln auf die Lippen zaubern können, auch Ärzte, Versicherungsmakler und Unternehmen entdecken Smiling Berlin als ideale Lektüre für Ihr Wartezimmer, denn „Lachen ist die beste Medizin“ und mit den einzelnen Bildern ist das Buch ideal, um jederzeit einzusteigen und je nach Wartezeit spontan das Lesevergnügen zu unterbrechen. Nun spendet der Verlag überwiegend Kinderarztpraxen ein Exemplar für das Wartezimmer. „Jede Praxis aus Berlin darf sich gerne beim Verlag melden und ein Exemplar anfordern.“ sagt der Verleger Lasse Walter.

Auch das Presse-Echo lobte das Berlin-Buch in den höchsten Tönen: „Dieser Mann hat ein Blick für das Ungewöhnliche. Ganz nebenbei hat er so Berlins wohl authentischsten Reiseführer verfasst.“ Welt am Sonntag, Nr. 46, 14.11.2010. Zudem erreichen den eigens gegründeten Smiling Berlin Verlag auch Mails, wie die eines Soldat aus Berlin, stationiert in Pristina, Kosovo: „Wollte Dich nur wissen lassen, dass ich das Buch großartig finde… Herzlichen Glückwunsch dazu.. ich habe mir ein paar Exemplare bestellt und nach Pristina schicken lassen… Hier werden sie nun Bestandteil meiner Weihnachtspost nach Hause… Ein Stück Heimat in der Ferne… :-)“

Lasse Walter hat es mit seinem Buch geschafft, die Blogger-Generation wieder für ein Print-Produkt zu begeistern und Bilder, die vorher nur im Internet verfügbar waren, greifbar als Buch auch nicht internet-affinen Menschen zugänglich zu machen und als Mitbringsel und Geschenk in die Hände zu zaubern.

Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern, Berlin-Buch

Smiling Berlin Verlag, Berlin 2010 
144 Seiten | 14,8 x 21 cm | Hardcover 9,90 € [D] 
ISBN 978-3-00-031906-8
www.SmilingBerlin.com

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

Pressemitteilung November 2010 (<- auch als PDF)

„Ein Stück Heimat in der Ferne“ Berliner Soldat stationiert in Pristina, Kosovo über „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ von Lasse Walter

Berlin – Mit „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ hat Lasse Walter nicht nur in den ersten zwei Monaten knapp 1.000 Berlinern ein Lächeln auf die Lippen zaubern können, auch Ärzte, Versicherungsmakler und Unternehmen entdecken Smiling Berlin als ideale Lektüre für Ihr Wartezimmer, denn „Lachen ist die beste Medizin“ und mit den einzelnen Bildern ist das Buch ideal, um jederzeit einzusteigen und je nach Wartezeit spontan das Lesevergnügen zu unterbrechen. Auch das Presse-Echo lobte das Berlin-Buch in den höchsten Tönen: „Dieser Mann hat ein Blick für das Ungewöhnliche. Ganz nebenbei hat er so Berlins wohl authentischsten Reiseführer verfasst.“ Welt am Sonntag, Nr. 46, 14.11.2010.

Zudem erreichen den eigens gegründeten Smiling Berlin Verlag auch Mails, wie die eines Soldat aus Berlin, stationiert in Pristina, Kosovo: „Wollte Dich nur wissen lassen, dass ich das Buch großartig finde… Herzlichen Glückwunsch dazu.. ich habe mir ein paar Exemplare bestellt und nach Pristina schicken lassen… Hier werden sie nun Bestandteil meiner Weihnachtspost nach Hause… Ein Stück Heimat in der Ferne… :-)“ Aber auch die Online-Community wächst stetig an und zählt inzwischen über 1.000 Fans. An dem Gewinnspiel, bei dem die eigenen Fotos eingeschickt werden konnten, beteiligten sich ebenfalls mehr als Lasse Walter je zu erahnen wagte. Der kreative Kopf streut zudem lustige Ideen in der Social Community wie „Guerilla Gardening Berlin Tempelhof“, die alleine bereits über 250 Fans zählt.

Lasse Walter hat es mit seinem Buch geschafft, die Blogger-Generation wieder für ein Print-Produkt zu begeistern und Bilder, die vorher nur im Internet verfügbar waren, greifbar als Buch auch nicht internet-affinen Menschen zugänglich zu machen und als Mitbringsel und Geschenk in die Hände oder unter den Weihnachtsbaum zu zaubern.

Der Autor

Lasse Walter wurde 1979 in Lübeck geboren und ist seit Herbst 2004 Wahlberliner. Der selbstständige Unternehmensberater hätte sich vor einem Jahr sicherlich nicht träumen lassen, dass er 2010 ein Buch herausbringt. Seine Internet-Bildkolumne begeisterte allerdings so viele Fans, dass bereits zum Jahreswechsel von der Community ein Kalender und im Frühjahr dann eine Buchversion gewünscht wurde. Weitere Infos und ein Autoreninterview auf SmilingBerlin.com

Der Verlag

Den Smiling Berlin Verlag gründete Lasse Walter im Zuge des Buchprojektes gleich mit, da die Vermarktung und der Vertrieb des Buches aus einer Hand kommen sollte. Nun bietet der Smiling Berlin Verlag auch anderen Autoren und Künstlern die Möglichkeit, Ihre Ideen einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Lasse Walter 
Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern, Berlin-Buch

Smiling Berlin Verlag, Berlin 2010 
144 Seiten | 14,8 x 21 cm | Hardcover 9,90 € [D] 
ISBN 978-3-00-031906-8
www.SmilingBerlin.com

Rezensionsexemplare und Pressekontakt: Lasse Walter, Berliner Str. 33, 10715 Berlin info@SmilingBerlin.com

Pressemitteilung Semtember 2010 (<- auch als PDF)

Von der Kult-Internetkolumne zum Kult-Buch:

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

„Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ von Lasse Walter

Berlin – Mit „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ löst der Autor Lasse Walter sein Versprechen gegenüber seiner Online-Fangemeinde ein und macht seine Kult-Internetkolumne allen auch als Buch verfügbar. Lasse Walter versteht es in einzigartigen Schnappschüssen, das Leben in Berlin auf humoristische Weise zu dokumentieren und zu kommentieren. Auf über 150 Bildern zeichnet er das skurrile Alltagsleben in Berlin nach, spinnt in seinen Kommentaren die Bildaussagen weiter und schafft es, auf humoristische Art das Berliner Lebensgefühl zu skizzieren. Neben der bereits existierenden Fangemeinde können sich nun auch Berlin-Touristen an der englischen Übersetzung des Buches erfreuen. Das Buch ist ein Geheimtipp für alle Urberliner, Berliner, Touristen und Berlin-Fans. 

Der Designer Klaus Unrath (Unrath&Strano), der Romanautor Volker Surmann, der Filmjournalist Constantin Pauli und die Urberlinerinnen Gabriele Hoffmann und Sabine Berlin durften Smiling Berlin vorab sichten und Ihr persönliches Statement abgeben. Für alle Informationen bitte auf die Begriffe klicken: StatementsPressemitteilung als PDF, Bilmaterial (siehe unten) und Autoreninterview

Cover:

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

Bilder vom Autor:

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

Bilder von der Buchpräsentation:

Es war ein wunderschöner Nachmittag mit vielen interessierten Gästen. 🙂

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

 Das ideale Berlin Geschenk und Kultbuch für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin.

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin
© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin

© Smiling Berlin Verlag Inhaber Lasse Walter, die idealen Berlin Geschenke und Kultbücher für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin, Berlin Verlag, Verlag Berlin, Smiling Berlin Verlag, Berlin Buch, Buch Berlin, Bildband Berlin, Berliner Weihnachtsbuch, Weihnachten Berlin, Weihnachtsgeschenk Berlin, Geschenkidee Berlin, Geschenkbücher, Geschenk Berlin, Festival of lights, Illumination, Fotografie, Das ideale Berlin Geschenk,Berlin Besucher, Berlin Buch, Geschenk Buch Berlin, Kult-Buch, Mitbringsel Berlin, Berlingeschenk, Bildband, lustige Buch Berlin, lustige Bilder Berlin, Fridolin der Schneemann. Das ideale Berlin Geschenk und Kultbuch für Berlin Besucher und Berliner, Berlin Buch, Geschenk Buch, Kult-Buch, Mitbringsel, Berlingeschenk Berlin, Bildband, lustige Buch Berlin mit lustige Bilder Berlin.als Mitbringsel